Mit 50 Teilnehmer*innen startete die Abteilung Ski & Snowboard des TV06 Bad Neuenahr zur diesjährigen Winterferien-Skitour für die ganze Familie nach Santa Caterina. Im idyllischen, italienischen Skiort auf 1734m Höhe erwartete alle ein erlebnisreiches Skivergnügen mit einem abwechslungsreichen Programm.

Das Top-Skigebiet liegt in der Lombardei und hat eine Höhenlage von 1.700 bis 3000m, welches sich vom Ort bis zum Monte Sobretta erstreckt. Durch diese günstige Lage gilt das Skigebiet umgeben von 3000ern der Sobretta-Gavia-Gebirgsgruppe als besonders schneesicher, bietet hervorragende Pistenbedingungen und ließ auch diesmal keine Wünsche offen. Die Skisportler verbrachten die fantastischen Skitage damit, in Skikursen am sportlichen Können zu feilen. Diese wurden vormittags durch die gut ausgebildeten Ski-Übungsleiter des TV06 Bad Neuenahr geleitet. Für die perfekte Organisation und Durchführung zeichneten sich die Fahrtenleiter Holger Schwierz und Wolfgang Löwen verantwortlich. Sie fanden hierbei von den Übungsleitern Marc Heimermann, Horst Jung, Bernd Rech und Ingo Terschanski die notwendige Unterstützung.

Der Skitag wurde mit einem Nachmittags- und Abendprogramm abgerundet. Hierbei zählten der Ausflug in das benachbarte Bormio, Schlittschuhlaufen oder die Schnitzeljagd für Kinder und Jugendlichen zum Angebot. Ein besonders Highlight aber war für alle Sportbegeisterten das traditionelle Gästerennen. Bei der Siegerehrung und dem abschließenden, gemütlichen Beisammensein erhielten die Schnellsten aller Altergruppen Urkunden, Medaillen und Pokale. Zum Abschied waren sich alle einig: Ein tolle und perfekte Skifreizeit im traumhaften Santa Caterina, das nicht umsonst seit über 40 Jahren Hauptziel der TV06-Skitouren ist.

Im März stehen noch weitere beliebte Skitouren „Pulverschnee und Sonnenschein“ nach Santa Caterina mit Busanreise sowie die „Junge Leute-Tour“ nach Steinhaus auf dem Programm. Im April folgen dann die Oster-Skifreizeiten für die ganze Familie nach Steinhaus im Ahrntal und Santa Caterina. Anmeldungen für diese Freizeiten nehmen die Fahrtenleiter*innen noch gerne entgegen.

Nähere Informationen im Internet unter https://www.tv06.de/portfolio-skifreizeiten/

 

Text und Bild: Ingo Terschanski