Wir möchten Euch hier über den Status der Skifreizeit nach Santa Caterina an Ostern informieren und Fragen zu den damit verbundenen Themen beantworten. Schaut hier daher regelmäßig rein, dann seid Ihr auf dem Laufenden.

Aufgrund des Coronavirus sind viele Fragen aufgekommen.

Wie ist die Lage vor Ort?
In der Provinz Sondrio, zu der auch Santa Caterina Valfurva gehört, sind bisher keine Corona-Fälle registriert worden. Es gilt auch keine erhöhte Ansteckungsgefahr und vom Auswärtigen Amt liegt keine Reisewarnung vor.

Reiserücktritt
Aufgrund der bestehenden Unsicherheit, haben wir mit den Hotels und den Appartmenthäusern vereinbart, dass zunächst bis Sonntag 22. März keine Stornierungskosten anfallen. Unsere üblichen Rücktrittsfristen sind damit außer Kraft und es ist noch Zeit abzuwarten wie sich die Lage weiter entwickelt.

Solange in der Provinz Sondrio keine Corona-Fälle registriert werden, vom Auswärtigen Amt keine Reisewarnung vorliegt und die Grenzen offen sind, beabsichtigen wir die Skifreizeit durchzuführen. Es obliegt den Teilnehmern, das Risiko oder andere Umstände wie Auflagen des Arbeitgebers abzuwägen.