Einen  Wintertraum in Weiß erlebten die Teilnehmer der Silvesterfahrt des TV06 in Santa Caterina. Zum Jahreswechsel präsentierte sich der WM-Skiort mit verschneiten Landschaften, täglich frischen Tiefschneeabfahrten und einer idyllischen Weinachtsathmosphäre in seiner vollen Winterpracht. Auch der Ausflug zur FIS-Weltcup-Abfahrt nach Bormio brachte neben dem “Renn-Spektakel” die Gelegenheit, das Bormio-Skigebiet ausgiebig zu erfahren. Die Bilder sprechen für sich.

Beste Voraussetzungen also für unsere beiden weiteren Santa Caterina-Freizeiten im Februar und über Ostern. Meldet euch also schleunigst noch an, bevor alle Plätze belegt sind.

 

[layerslider id=”1″]